Reportagen – Number 37 (German only)

€15.00

Reportagen, das unabhängige Magazin für erzählte Gegenwart. Herausragende Autorinnen und Autoren berichten in spannenden Reportagen aus dieser Welt. Vor Ort recherchiert, persönlich bei den Protagonisten und abseits der ausgetretenen Pfade. Jeden zweiten Monat neu. Im hochwertig gestalteten Taschenbuch.

In dieser Ausgabe:

BENJAMIN VON BRACKEL
Das Meer kommt näher
Auf den Fidschi-Inseln lässt der ansteigende Meeresspiegel Dörfer versinken. Der Provinzbeamte Seka will die Bewohner vom Strand in die Berge umsiedeln.

SABINE RIEDEL
Kisanet und die Deutschen
«Sie sagen: Schönen Feierabend! Als wäre jeder Tag am Ende doch noch ein Fest.» Die Reporterin leiht einem Flüchtling ihre Stimme.

ARIEL LEVY
Mutter für 20 Minuten
Eine Reporterin über ihre Schwangerschaft und eine dramatische Reise in die Mongolei.

URS MANNHART
Von Männern und Wölfen
Wer einem Wolf begegnet, dem gebietet es die Ehre, ihn zu jagen.

ESTHER GÖBEL
Kampf ums Körbchen
Physik, Ästhetik und bitte nicht quetschen: Wie man den Busen zum Sporttreiben verpackt, ist eine Wissensschaft.

NELLIE BLY
Im Irrenhaus 1887
«Wo sind wir?», fragte ich. «In der Irrenanstalt auf Blackwell’s Island», antwortete sie traurig. Die historische Reportage.

Related products

Sale

Unavailable

Sold Out